Datenschutzerklärung

N&A freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website payers-insights.com sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und setzen auf eine vertrauensvolle Kooperation beim Besuch unserer Internetseiten. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet und werden regelmäßig auf den Gebieten des Datenschutzes und der Datensicherheit geschult. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere Online-Angebote nutzen.

Die nachfolgenden Erklärungen geben Ihnen Aufschluss darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung des Nutzungsvertrages verwendet. N&A wird Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der zweckmäßigen Nutzung des online-Portals an andere Kooperationspartner übermitteln. Eine Verwendung Ihrer Daten für Systemoptimierungs-, Auswertungs- und sonstige statistische Zwecke erfolgt ausschließlich zu Zwecken der Systemoptimierung. Das integrierte, automatisierte Nachrichtensystem von N&A übermittelt aber im Rahmen der Nutzung des online-Portals von sich aus keine Benutzerdaten, außer dem Benutzernamen bzw. dem Pseudonym, den bzw. das Sie bei der Anlage Ihres Benutzerkontos selbst vergeben haben. Dieser Benutzername/Pseudonym dient als Absender bei der Nutzung des integrierten, automatisierten Nachrichtensystems. Über den Benutzernamen sind Sie nur für N&A identifizierbar, nicht jedoch unmittelbar für andere Nutzer. Dem Informationsversand an andere Kooperationspartner können Sie jederzeit widersprechen, es sei denn, es handelt sich um E-Mails zu Verwaltungszwecken. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Nach vollständiger Beendigung des Nutzungsvertrages und vollständiger Beendigung aller Austauschverträge werden Ihre Daten für die weitere Verwendung auf N&A gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können der Verwendung Ihrer Daten somit jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den jeweiligen Basistarifen entstehen.

Zugriffsdaten

Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhält N&A Zugriffsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und grundsätzlich eine Identifizierung zulassen:
- den Namen Ihres Internet Service Providers
- das Land, aus dem Sie kommen
- die Website, von der aus Sie uns besuchenden Suchbegriff, wenn Sie über eine Suchmaschine zu unserer Seite kommen
- die Internetseiten, die Sie bei uns besuchen
- die Nutzerwerkzeuge (Webbrowser, Betriebssystem), mit denen Sie zugegriffen haben
- Dateien, die Sie von unserer Seite heruntergeladen haben (z. B. PDF- oder Word-Dokumente)
- die Dauer sowie
- das Datum und die Uhrzeit des Besuches

Diese Daten werden von N&A ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennenzulernen und auszuwerten. Dabei findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Wann erhebt N&A personenbezogene Daten?

Da der Datenschutz bei N&A einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten mit Ausnahme der IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Zugangs zu hinterlassen. In einigen Fällen benötigen wir jedoch solche Daten von Ihnen:
- im Rahmen einer Registrierung
- bei einer Umfrage
- bei Abonnements unseres Newsletters
- bei der Kontaktaufnahme mit uns
- bei der Benutzung von “Mein Konto”

Sind Sie kommerzieller Nutzer werden Ihre für die Geschäftsabwicklung im Rahmen entgeltpflichtiger Leistungen notwendigen Daten gespeichert und für die Abwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weiter gegeben. Wir verwenden die personenbezogenen Daten im Einzelnen zur Abwicklung von entgeltpflichtigen Leistungen, zur eventuellen Prüfung der Bonität, für die Abwicklung von Zahlungen, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen und um Sie über die Abwicklung entgeltpflichtiger Leistungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren.

Was macht N&A mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer kommerziellen Nutzung?

Wir nutzen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für eigene Marketingzwecke.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung und geben Sie gegebenenfalls zu diesem Zweck an andere Unternehmen weiter. Denkbar wäre in diesem Zusammenhang für den Fall einer Werbeanzeige beispielsweise eine Weitergabe der Daten an einen Grafikdienstleister, der die Werbeanzeige für die Webseite optimiert. Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.

Zum Zwecke der Kreditprüfung und bei anderen berechtigten Interessen pflegen wir einen Adress- und Bonitätsdatenaustausch mit der Bonitätsauskunftei Schufa Holding AG.

Selbstverständlich können Sie die Erlaubnis für die Nutzung und Verarbeitung der Daten zu Marketingzwecken jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken. Dies können Sie auf dem Postweg durch eine formlose Mitteilung an

payers-insights.com
c/o Needs & Access GmbH
Kuftseiner Platz 4
81679 München, Deutschland
Telefon: 089/99 269 748
Fax: 089/99 818 840
oder per E-Mail an datenschutz(at)needs-and-access.com

Wie schützt N&A Ihre personenbezogenen Daten?

Wenn Sie sich zu “Mein Konto” anmelden, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer), sofern Sie das wünschen. Das SSL-Verfahren ist das zur Zeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Wie erkenne ich eine SSL-Verschlüsselung?

Bei allen sensitiven Dateneingaben wie Login etc. setzen wir auf die SSL-Verschlüsselung. Während dieser Verbindung erscheint in der Leiste Ihres Internet-Browsers ein Schloss-Symbol. Zudem ändert sich Ihre URL-Adresse von “http” in “https”. Anhand dieser Hinweise können Sie davon ausgehen, dass Ihre persönlichen Daten keinem Dritten mehr zugänglich gemacht werden können.

Was ist der Sinn und Zweck einer Bonitätsprüfung?

Jeder Abonnent und Anbieter, der sich bei N&A registriert, wird bezüglich eines negativen Merkmals geprüft. Die Bonitätsprüfung erfolgt, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen. Der Datenaustausch zwischen N&A und der Bonitätsauskunftei schützt uns somit vor Schäden, die sich langfristig auf die Preise für unsere Leistungen auswirken. So profitieren auch Sie von einer Prüfung der Kundendaten zu diesem Zweck.

Was ist der Sinn und Zweck einer Bonitätsprüfung?

Im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern der Löschung gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch per E-Mail an datenschutz(at)needs-and-access.de, per Telefon oder Fax (Telefon: 089/99 269 748; Fax: 089/99 818 840).

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die die Benutzung des Online-Angebots von N&A erleichtern. Sie werden von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Natürlich können Sie auch ohne diese Cookies das online-Portal von N&A nutzen. Sie ermöglichen es uns jedoch, Ihnen Komfortfunktionen wie bspw. das automatische Anmelden anzubieten. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jedoch ändern, um dies zu vermeiden.

Weitere Informationen zu Cookies

Was sind Cookies und wofür werden sie bei uns verwendet?
Cookies sind kleine Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen.

Sind Cookies gefährlich?
Es wird immer wieder das Gerücht gestreut, dass Cookies sehr gefährlich für Ihren Computer sein können. Cookies können jedoch folgende Tätigkeiten definitiv nicht ausführen:
Cookies können keine Viren übertragen
Cookies können keine Festplattendaten auslesen
Ihre E-Mail Adresse lässt sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen
Es können keine E-Mails unbemerkt versendet werden
Cookies können nicht von anderen Webservern ausgelesen werden

Wollen Sie auf die Vorteile unserer Cookies verzichten?
Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er keine Cookies auf der Festplatte ablegt. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen können.

Allerdings können Sie nur durch die Verwendung unserer Cookies einige der interessantesten Funktionen auf N&A vollständig nutzen und erleben.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

Kann ein anderer Web-Server außer N&A den Inhalt des N&A-Cookies lesen?
Nein, nur der Web-Server, der das Cookie gesetzt hat, kann es auch wieder auslesen. Somit ist es unmöglich, dass ein fremder Web-Server das N&A-Cookie auf Ihrer Festplatte auslesen oder identifizieren kann.

Stellen Cookies ein Sicherheitsrisiko dar?
Nein, Cookies sind Textdateien und keine ausführbaren Programme. Es können weder Dateien von Ihrer Festplatte auf den Web-Server geladen, noch Viren oder sonstige Dateien übertragen werden.
Der Web-Server selbst kann auch nicht Daten auf Ihre Festplatte schreiben. Er kann nur den Browser zum Speichern der Cookie-Datei veranlassen.

Kann ich das Setzen von Cookies auf meiner Festplatte unterbinden?
Ja, Ihnen stehen mehrere Möglichkeiten im Umgang mit Cookies offen: Sie können Ihren Browser anweisen, alle Cookies zu akzeptieren oder Sie vor jeder Cookieübertragung zu warnen. Sie können dann entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren möchten. Sie können auch das Speichern von Cookies ganz unterbinden. Wie das genau geht, entnehmen Sie bitte den Herstellerangaben Ihres Browsers.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kontaktieren Sie uns bitte unter:

payers-insights.com
c/o Needs & Access GmbH
Kuftseiner Platz 4
81679 München, Deutschland
Telefon: 089/99 269 748
Fax: 089/99 818 840
oder per E-Mail an datenschutz(at)needs-and-access.com


(Stand: November 2016)